Zum alten ADAC Maps
Museen & Ausstellungen

Lerna

Mili
Route planen

Am südlichen Rand des heutigen Küstendorfs Mili liegen in einem Zitronen- und Orangenhain die Ausgrabungen einer der ltesten Siedlungsplätze Griechenlands. Menschen lebten hier bereits im 6. Jt. v.Chr. Die Archäologenfanden die spärlichen Reste des ältesten Hauses im ganzen Land (ca. 4000 v.Chr.) inder untersten Grabungsschicht. Darüber ziehensich die Reste verschiedener Epochen dahin. Aus der Zeit um 2400 v.Chr. stammen die Mauern eines aus ungebrannten Lehmziegeln gedeckten Hases, das mit gebrannten Tonziegeln und Schieferschindeln gedeckt war. Es wird heutedurch ein modernes Schutzdach konserviert.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

January 1 bis December 31
Karfreitag 8.30-12 Uhr. Geschlossen: 1. Januar, 25. März, griechisch-orthodoxer Ostersonntag, 1. Mai, 25.-26. Dezember.
Montag 8:30 AM bis 3:00 PM
Dienstag 8:30 AM bis 3:00 PM
Mittwoch 8:30 AM bis 3:00 PM
Donnerstag 8:30 AM bis 3:00 PM
Freitag 8:30 AM bis 3:00 PM
Samstag 8:30 AM bis 3:00 PM
Sonntag 8:30 AM bis 3:00 PM

Beliebte Ziele in Peloponnes

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion