Gastronomie

Duart Castle

Isle of Mull/Fionnphort
Route planen

Das Schloss auf einem Felsen am Ende einer Halbinsel, die in den Sound of Mull ragt, lässt sich bis ins 13. Jh. zurückdatieren. Es war der Sitz der MacLeans. Im 17. Jh. wurde es von Archibald Campbell übernommen. 1751 wurde das Schloss von den MacLeans zurückgekauft und 1911 restauriert. Bei einem Besuch des Schlosses, das mehrfach Drehort für Filme war, sieht man die Große Halle mit Familienporträts und Wappen, Prunkschlafzimmer und Ankleidezimmer sowie eine Ausstellung zur Geschichte der MacLeans.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

May 1 bis October 31
Dienstag
10:30 AM bis 5:30 PM
Sonntag
10:30 AM bis 5:30 PM

In der Umgebung

Leider sind im näheren Umkreis keine Vorschläge vorhanden.

Alle anzeigen
Die 11 schönsten Zugfahrten der Welt
Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.

Duart Castle

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion