Landschaft

Lac de Neuchâtel

Neuchâtel
Route planen

Der Neuenburger See ist fast 40 km lang und rund 8 km breit und der größte See, der sich vollkommen in der Schweiz befindet. Entlang seines Ufers laden historische Städte zu einer Entdeckungstour ein.
An seine Nordwestseite schmiegen sich Winzerdörfer und die zum Juragebirge hin ansteigenden Weinberge. Die hier gekelterten Weißweine stammen vor allem aus der Chasselas-Traube, die Pinot Noirs gehören zu den besten Rotweinen der Schweiz. Zahlreiche Wander- und Radwege führen durch Weinberge und entzückende Winzerdörfer oder direkt am Seeufer entlang.

Kontakt

September 1 bis June 30

Touristeninformation:
September bis Juni: Mo-Fr 9-12 Uhr und 13.30-17.30 Uhr. Sa 9-12 Uhr.
Juli und August: Mo-Fr 9-18.30 Uhr. Sa 9-16 Uhr.
So 10-14 Uhr.

Montag
9:00 AM bis 12:00 PM
und 1:30 PM bis 5:30 PM
Dienstag
9:00 AM bis 12:00 PM
und 1:30 PM bis 5:30 PM
Mittwoch
9:00 AM bis 12:00 PM
und 1:30 PM bis 5:30 PM
Donnerstag
9:00 AM bis 12:00 PM
und 1:30 PM bis 5:30 PM
Freitag
9:00 AM bis 12:00 PM
und 1:30 PM bis 5:30 PM
Samstag
9:00 AM bis 12:00 PM

In der Umgebung

Alle anzeigen
Die schönsten Höhlen der Schweiz
Außergewöhnliche Treppen in aller Welt

Spektakuläre Treppen müssen nicht unbedingt sehr hoch sein, sie dienen auch als Aussichtspunkte, Kunstwerk oder Fitnessgerät – eine Weltreise über unzählige Stufen.

Beliebte Ziele in Republik und Kanton Neuenburg

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion