ADAC Logo
Maps
Route planen
ADAC Maps

Route von Genua nach München

Genua - München 7 h 41 min · 634 km
Routendetails anzeigen

Fahrtzeit und Streckenlänge von Genua nach München

Von Genua aus erreichen Sie München im Allgemeinen möglichst schnell über die A7, die A9 Richtung Como/Chiasso, die A2, die A13 und die A 96. Ohne verkehrsbedingte Umleitungen hat die Verbindung von Genua nach München eine Länge von 633 Kilometern und für die Fahrtzeit sollten 7 Stunden und 41 Minuten gerechnet werden. In ADAC Maps lassen sich Informationen zu den aktuellen Stau- und Verkehrsstörungsmeldungen auf dieser Route anzeigen.
Start
Genua
Nennenswerte Destinationen auf der Strecke
Die Verbindung vom Startpunkt Genua zum Zielort München führt vorbei an Tortona - Como - Bellinzona - Thusis - Chur - Landquart - Memmingen - Landsberg - Inning.
Ziel
München

Spritkosten für die Route Genua - München mit dem PKW

Die Stromkosten für Fahrzeuge liegen bei 67 Euro. Ausgehend von einem durchschnittlichen Verbrauch von 7,5 l/100 km und einem Preis pro Liter von 2 Euro sollten Sie bei dieser Route mit Kosten für Sprit von ca. 95 Euro rechnen.

Vignetten- und Mautkosten für die Fahrtstrecke von Genua aus nach München

Maut- und Vignettenkosten sollten auf der Verbindung von Genua aus nach München einkalkuliert werden. Sie müssen auf der Fahrtstrecke vom Startpunkt Genua zum Zielort München mit einem Vignettenpreis für die Nutzung der Straßen in Höhe von ca. 39 Euro in der Schweiz rechnen. Es muss ein fälliger Mautpreis in Höhe von ca. 17 Euro in Italien einkalkuliert werden. Eine Alternativstrecke für die Route von Genua nach München ohne Maut- und Vignettenkosten können Sie sich direkt über die ADAC Routenberechnung anzeigen lassen.

Alternative Route und Verkehrsmittel für die Strecke

Die A7, die A21 in Richtung Piacenza/Brescia, die A4, die A22 Richtung Brennero, die A13, die A12 und die A 8 Richtung München/Rosenheim-West lassen sich als alternative Verbindung von Genua aus nach München auswählen. Direkt über ADAC Maps kann eine Alternativroute für die Fahrt mit dem Motorrad, Wohnmobil oder Gespann ausgewählt werden.

Häufig gestellte Fragen

Reisende sollten mit einem Mautpreis für die Straßennutzung in Höhe von ca. 17 Euro in Italien rechnen.