ADAC Logo
Maps
Route planen
ADAC Maps

Route von Paris nach Basel

Paris - Basel 6 h 12 min · 571 km
Routendetails anzeigen

Fahrtzeit und Streckenlänge von Paris nach Basel

Die normalerweise schnellste Route Paris - Basel führt über die A 6, die A 36 Richtung Mulhouse/ sowie die A 35 Richtung Basel/Euroairport. Die Länge dieser Verbindung beträgt 571 Kilometer und die Fahrtzeit beläuft sich auf insgesamt 6 Stunden und 12 Minuten (ohne verkehrsbedingte Umwege). Die aktuellen Staus und Verkehrsstörungen für die Route vom Startpunkt Paris zum Zielort Basel lassen sich in der Routenberechnung von ADAC Maps anzeigen.
Start
Paris
Nennenswerte Destinationen auf der Strecke Paris - Basel
Sie passieren auf dieser Verbindung Reims - Verdun - Brumath - Colmar.
Ziel
Basel

Spritkosten für die Strecke von Paris nach Basel

Für die Route Paris - Basel betragen die Kosten für das Aufladen 61 Euro, falls Sie mit einem Elektrofahrzeug unterwegs sind (angenommener Preis 0,39 Euro pro Kilowattstunde, durchschnittlicher Verbrauch 27,5 kWh/100km). Sie sollten, ausgehend von einem durchschnittlichen Verbrauch von 7,5 l/100 km und einem Preis pro Liter von 2 Euro, Kosten für Sprit von ca. 85 Euro einkalkulieren.

Vignetten- und Mautkosten mit dem PKW

Zusätzliche Kosten durch Maut sind auf der Verbindung vom Startpunkt Paris zum Zielort Basel einzuplanen. Man sollte von einem Mautpreis für die Straßennutzung in Höhe von ca. 41 Euro in Frankreich ausgehen. Die Berechnung einer Alternativroute von Paris nach Basel ohne Maut- oder Vignettenkosten lässt sich über den ADAC Routenplaner vornehmen.

Alternative Route und Verkehrsmittel für die Strecke

Sie können die Kalkulation einer Alternativstrecke Paris - Basel mit dem Motorrad, Wohnmobil und Gespann direkt über ADAC Maps durchführen.

Häufig gestellte Fragen

In ADAC Maps anzeigen