Zum alten ADAC Maps
Museen & Ausstellungen

Archäologisches Museum

Varna
Route planen

In dem Neorenaissance-Bau von 1898 beleuchtet die Sammlung auf zwei Etagen die Geschichte des Landes von der Frühzeit bis zum Ende der osmanischen Herrschaft. Berühmt sind die Ikonen-Sammlung und der hier ausgestellte Goldschatz von Varna, der älteste der Welt.

In einer eigens für Kinder konzipierten Abteilung können junge Besucher wie einst die Protobulgaren Töpferscheiben bedienen, Knochen, Steine und Holz bearbeiten oder Strohmatten flechten.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

Mo-Su 10:00-17:00

Beliebte Ziele in Gebiet Varna

Archäologisches Museum

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion