Bauwerke

Dryburgh Abbey

Melrose/St Boswells
Route planen

Versteckt in einer Krümmung des River Tweed schmiegen sich die Reste des Klosters in eine Talaue inmitten weiter Rasenflächen. Auch hier marodierten die Engländer in den Jahren 1322 und 1385 und ließen von dem majestätischen Gebäude nicht viel übrig. Sir Walter Scott war von der romantischen Ruine so begeistert, dass er sie zu seinem Begräbnisort erkor. Neben ihm liegt sein Schwiegersohn und erster Biograf, John Gibson Lockhart, begraben.

Kontakt

in der Nähe von St. Boswells
TD6 0RQ Melrose/St Boswells, Großbritannien

Telefon

+44 1835 822381

Website

http://www.historicenvironment.scot/visit-a-place/places/dryburgh-abbey/

Öffnungszeiten & Preise

April 1 bis September 30
(letzter Einlass 17 Uhr). Oktober bis März tgl. 10-16 Uhr (letzter Einlass 15.30 Uhr). Geschlossen: 25. und 26. Dezember.
Montag
9:30 AM bis 5:30 PM
Dienstag
9:30 AM bis 5:30 PM
Mittwoch
9:30 AM bis 5:30 PM
Donnerstag
9:30 AM bis 5:30 PM
Freitag
9:30 AM bis 5:30 PM
Samstag
9:30 AM bis 5:30 PM
Sonntag
9:30 AM bis 5:30 PM

In der Umgebung

Alle anzeigen
Die 11 schönsten Zugfahrten der Welt
Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.

Dryburgh Abbey

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion