Landschaft

Jersey (Insel)

St. Helier
Route planen

Ob englisch oder französisch angehaucht, ob Paradies für Touristen oder Banker, die größte und südlichste Kanalinsel hat von allem etwas. Auf fast 120 qkm finden sich großzügige Strände, schroffe Klippen und eine Menge, worauf geschichts- und erholungshungrige Besucher Wert legen. Hauptort ist St. Helier mit rund 35.000 Einwohnern, einem ausgedehnten Hafen und Museen in der ansehnlichen Innenstadt.
Der Norden ist für Buchtenfans da, mit der Rozel Bay, der Bonne Nuit Bay, der Greve de Lecq und dem dramatischen Devil's Hole. Strandläufer kommen an der lang gezogenen St. Ouen's Bay im Westen auf ihre Kosten, die hier und da von alten Wachtürmen gesäumt wird und von den Resten von Grosnez Castle. Der Süden hat die anmutige St. Aubin's Bay zu bieten.

Kontakt

June 1 bis September 30
Montag
8:30 AM bis 5:30 PM
Dienstag
8:30 AM bis 5:30 PM
Mittwoch
8:30 AM bis 5:30 PM
Donnerstag
8:30 AM bis 5:30 PM
Freitag
8:30 AM bis 5:30 PM
Samstag
9:00 AM bis 2:15 PM
Sonntag
9:00 AM bis 2:15 PM

Erlebnisse in der Nähe

Angebote für unvergessliche Momente

In der Umgebung

Alle anzeigen
Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.

Jersey (Insel)

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion