ADAC Logo
Maps
Route planen
Landschaft & Natur

Nationalpark Đerdap

Donji Milanovac
Route planen

Der Nationalpark Derdap (Nacionalni Park Đerdap), der einer der bedeutendsten in Südosteuropa ist, erstreckt sich entlang der Donau zwischen Golubac und Tekija in der Nähe des Staudamms und Wasserkraftwerks Derdap I. Er bietet Sumpfschildkröten, Salamandern und Kormoranen eine geschützte Heimat. Anzutreffen sind aber auch archäologische Fundstätten, etwa die Steinzeitsiedlung Lepenski Vir. Der römische Kaiser Trajan ließ eine Straße durch die Schlucht bauen, die Tafel zu seinen Ehren (Trajanova tabla) ist aber nur vom Wasser aus sichtbar. Im Nationalpark werden Bootstouren, Foto-Safaris und Höhlen-Exkursionen angeboten. Charakteristisch für die Landschaftsgestalt sind die riesigen Schluchten, die von der Donau ins Gestein getieft wurden. Auch im Parkgebiet liegt der Stausee "Eisernes Tor". Die Verwaltungsbehörde des Parks hat ihren Sitz in der nahegelegenen Stadt Donji Milanovac.

Kontakt

Beliebte Ziele in Relive of Serbia

Nationalpark Đerdap

Serbien
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion