Landschaft

Rocky Mountain National Park

Rocky Mountain National Park, CO
Route planen

Mit jährlich 4,7 Mio. Touristen zählt der Rocky Mountain National Park zu den meistbesuchten Schutzgebieten in den USA. Wanderer gelangen über die Bear Lake Road in den östlichen Parkteil. Rund um die Seenplatte aus Lake Bierstadt, Lake Sprague und Bear Lake führen die Wege durch sattgrüne Wälder (z. B. Bear Lake Nature Loop, 1,2 km; gleich daneben Alberta Falls Trail, 2,7 km; weiter im Norden Deer Mountain Trail auf den Gipfel des gleichnamigen Berges, 10 km).
Den Park durchquert die Trail Ridge Road, die höchste asphaltierte Passstraße der USA (3719 m). Auf der Passhöhe führt sie durch felsige Tundra. In der Ferne grüßt der mächtige Longs Peak mit 4345 m.

Kontakt

Bear Lake Road
80517 Rocky Mountain National Park, CO, Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Telefon

+1 970 586 1206

Website

http://www.nps.gov/romo/index.htm

Öffnungszeiten & Preise

24 Stunden das ganze Jahr

Besucherzentrum:
tgl. 8.00-16.30 Uhr

In der Umgebung

Leider sind im näheren Umkreis keine Vorschläge vorhanden.

Alle anzeigen
Die 11 ausgefallensten Tankstellen der Welt
Sehenswürdigkeiten in New York

Central Park, Freiheitsstatue, Empire State Building: Die besten Tipps für eine Tour durch New York City – plus Karte und Geheimtipps.

Beliebte Ziele in Colorado

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.

Rocky Mountain National Park

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion