ADAC Maps

Route von Berlin nach Didim

Didim 1 d 3 h 18 min · 2,825 km
Routendetails anzeigen

Streckenlänge und Fahrtzeit

Alle, die schnellstmöglich von Berlin aus nach Didim fahren wollen, können hierzu normalerweise am besten die Verbindung über die A 13, die A 17 Richtung Prag/Praha/Pirna/Dresden-Gorbitz, die D8, die D1, die D2, die M1, die M0, die M5 Richtung Szeged/Kecskemét, die A1 Richtung Skopje/Sofia/Ниш, die A4 Richtung Sofia, die A 1 Richtung Пловдив/Свиленград, İstanbul sowie die 31 Richtung Torbalı/Aydın nutzen. Diese Strecke ist insgesamt 2824 km lang und hat eine Fahrtzeit von 27 h und 18 min (ohne verkehrsbedingte Umleitungen). Über die Routenberechnung von ADAC Maps können Sie direkt Informationen zu Staus und Verkehrsstörungen, die aktuell für die Route vom Startpunkt Berlin zum Zielort Didim vorliegen, finden.
Nennenswerte Destinationen auf der Verbindung
Man kommt auf dem Verlauf der Route an Jihlava - Brünn - Dragoman - Kesan vorbei.

Kosten für die Verbindung von Berlin nach Didim

Zu rechnen ist mit Stromladekosten in Höhe von 302 € für Elektroautos (Durchschnittsverbrauch 27,5 kWh/100km, angenommene Kosten 0,39 €/kWh). Spritkosten in Höhe von ca. 423 € sind einzukalkulieren (Durchschnittsverbrauch: 7,5 l/100 km, Preis pro Liter: 2 €).

Vignetten- und Mautkosten für die Verbindung Berlin - Didim

Maut- und Vignettenkosten sind auf dieser Route einzuplanen. Vignettenkosten auf der Fahrtstrecke Berlin - Didim fallen in Höhe von ca. 12 € in Tschechien, ca. 10 € in der Slowakei, ca. 10 € in Ungarn und ca. 5 € in Bulgarien an. Man sollte einen Mautpreis für die Befahrung der Straßen in Höhe von ca. 1870 din in Serbien und ca. 631 ₺ in der Türkei einkalkulieren. Eine Alternativstrecke für die Verbindung von Berlin nach Didim, auf welcher keine Maut- und Vignettenkosten anfallen, können Sie sich direkt in ADAC Maps wählen lassen.

Alternative Route und Verkehrsmittel für die Strecke von Berlin nach Didim

Die Berechnung einer Alternativroute von Berlin aus nach Didim mit dem Motorrad, Wohnmobil oder Gespann lässt sich über ADAC Maps anzeigen.

Routen nach Didim

Häufig gestellte Fragen

Mautkosten, Vignettenkosten