ADAC Logo
Maps
Route planen
ADAC Maps

Route von Bibione nach Rom

Bibione - Rom 6 h 55 min · 630 km
Routendetails anzeigen

Fahrtzeit und Streckenlänge

Von Bibione aus fahren Sie nach Rom im Regelfall schnellstmöglich über die A4, die A13 Richtung Bologna/Padova und die A1 Richtung Firenze. Diese Strecke ist 630 km lang und für die Fahrt sind 6 Stunden und 55 Minuten einzukalkulieren (ohne verkehrsbedingte Umleitungen). In ADAC Maps lassen sich Hinweise zu Staus und Verkehrsstörungen, die derzeit auf der Route vom Startpunkt Bibione zum Zielort Rom vorliegen, anzeigen.
Start
Nennenswerte Orte auf der Fahrtstrecke
Man passiert auf dem Verlauf der Strecke Ferrara - Orvieto.
Ziel

Treibstoffkosten für die Fahrtstrecke von Bibione nach Rom

Sie müssen für diese Route für Elektrofahrzeuge ausgehend von einem Verbrauch von im Durchschnitt 27,5 Kilowattstunden pro 100 Kilometer und einem angenommenen Preis von 0,39 Euro pro Kilowattstunde Stromkosten in Höhe von 67 Euro einkalkulieren. Ausgehend von einem angenommenen Durchschnittsverbrauch von 7,5 Litern pro 100 Kilometer und einem Preis pro Liter von 2 Euro liegen die Treibstoffkosten bei ca. 94 Euro.

Vignetten- und Mautkosten für die Fahrtstrecke Bibione - Rom

Es sollte einkalkuliert werden, dass auf der Route vom Startpunkt Bibione zum Zielort Rom Mautkosten zu zahlen sind. Der fällige Mautpreis hat eine Höhe von ca. 52 Euro in Italien. Die Kalkulation einer Alternativverbindung für die Route von Bibione nach Rom ohne Maut- oder Vignettenkosten können Sie direkt in der Routenberechnung von ADAC Maps vornehmen.

Alternative Route und Verkehrsmittel für die Verbindung von Bibione nach Rom

Eine Alternativstrecke vom Startpunkt Bibione zum Zielort Rom mit dem Motorrad, Wohnmobil oder Gespann lässt sich über ADAC Maps anzeigen.

Häufig gestellte Fragen

Bitte beachten Sie, dass auf der Verbindung vom Startpunkt Bibione zum Zielort Rom Mautkosten einkalkuliert werden müssen.