Zum alten ADAC Maps
Landschaft & Natur

Amish Country

Lancaster, PA
Route planen

Auf religiöse Minderheiten übte Pennsylvania im 18. Jh. große Anziehungskraft aus, galt die Kolonie doch als Hort der Toleranz. Um die Stadt Lancaster ließen sich seit den 1720er-Jahren Mennoniten und Amische nieder, zwei in Glaubensfragen eng verbundene Täufer-Gruppen. Diese Bewegungen waren in Mitteleuropa dem Druck der Obrigkeiten ausgesetzt, weil sie den Militärdienst verweigerten.
Noch heute bebauen ihre Nachfahren das Farmland von Lancaster County. Die Männer der strenggläubigen ›Old Order Amish‹ tragen schwarze Anzüge und breitkrempige Hüte, die Frauen Hauben und schlichte Kleider. Sie bewältigen ihr Leben ohne Elektrizität und Motorisierung - berühmt sind ihre schwarz lackierten Pferdekutschen.

Kontakt

Beliebte Ziele in Pennsylvania

Amish Country

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion