Bauwerke

Barnes Foundation

Philadelphia, PA
Route planen

Der Kunstsammler Albert Barnes trug Anfang des 20. Jh. eine respektable Sammlung des französischen Impressionismus zusammen. In seinem Testament verfügte er, dass die Werke auf alle Zeiten so angeordnet bleiben sollten, wie er sie bei der Eröffnung seines ersten Museums im Jahr 1922 aufgehängt hatte. So kommt es, dass die Barnes Foundation im Jahr 2012 zwar einen hochmodernen, im kantigen Stil der Gegenwart errichteten Museumsneubau bezog, die Renoirs, Cézannes, Manets, Degas und Picassos der Sammlung jedoch nicht nach kunsthistorischen Kriterien, sondern allein nach dem Geschmack des längst verstorbenen Stifters aufgereiht sind.

Kontakt

2025 Benjamin Franklin Parkway
19130 Philadelphia, PA, Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Telefon

+1 215-278-7000

Fax

+1 215 278 7376

E-Mail

info@barnesfoundation.org

Website

https://www.barnesfoundation.org/

Öffnungszeiten & Preise

January 1 bis December 31
Montag
10:00 AM bis 5:00 PM
Mittwoch
10:00 AM bis 5:00 PM
Donnerstag
10:00 AM bis 5:00 PM
Freitag
10:00 AM bis 5:00 PM
Samstag
10:00 AM bis 5:00 PM
Sonntag
10:00 AM bis 5:00 PM

In der Umgebung

Alle anzeigen
Die 11 ausgefallensten Tankstellen der Welt
Sehenswürdigkeiten in New York

Central Park, Freiheitsstatue, Empire State Building: Die besten Tipps für eine Tour durch New York City – plus Karte und Geheimtipps.

Beliebte Ziele in Pennsylvania

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion