Landschaft

Bosque de Oma

Santimamiñe
Route planen

Vom Parkplatz bei der Cueva de Santimamiñe ist der Bosque de Oma (auch Bosque Pintado, Bemalter Wald, oder Bosque Animado, Belebter Wald) zu erreichen, ein Projekt des Künstlers Agustín Ibarrola: Er hat Stämme von Pinienbäumen so bemalt, dass sie zusammen ein Kunstwerk ergeben. Die Kunstlandschaft ist auf zwei Wegen zu erreichen: Einer führt durch den Wald (2,8 km), einer durch ein Tal (2,2 km) – zusammen ergeben sie einen Rundweg (bis zur Eröffnung im Oktober 2023 Führungen nach Voranmeldung unter +34 944 65 16 57).

Kontakt

Basondo errepidea
48315 Santimamiñe, Spanien

In der Umgebung

Leider sind im näheren Umkreis keine Vorschläge vorhanden.

Alle anzeigen
Mallorca: 18 Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele
Top 12 Sehenswürdigkeiten und Geheimtipps in Barcelona

Katalanischer Jugendstil prägt das Stadtbild der spanischen Metropole mit Mittelmeerstrand. Aber auch die Gegenwart ist in Barcelona stark vertreten.

Beliebte Ziele in Baskenland

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion