ADAC Logo
Maps
Route planen
Landschaft & Natur

Cape Reinga

Te Hapua
Route planen

Ein weißer Leuchtturm markiert den stürmischen Landvorsprung an der Steilküste im hohen Norden. Unten, in atemberaubender Tiefe, mischen sich die schäumenden Wasser von Pazifischem Ozean und Tasmanischer See. Für die Maori ist die Nordwestspitze der Nordinsel ein mystischer Ort. Sie glauben, dass die Seelen ihrer Toten von hier aus die Heimreise ins sagenhafte Land Hawaiki antreten. Daher auch der Name: Reinga bedeutet Überfahrt. Der einzige Pohutukawa-Baum auf dem sturmerprobten Fels soll über 800 Jahre alt sein, aber noch nie geblüht haben.

Kontakt

Cape Reinga Coastal Walkway
***** Te Hapua, Neuseeland

Beliebte Ziele in Northland

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion