Landschaft

Nationalreservat Saja

Reinosa
Route planen

Das Gebiet westlich der N 611 zwischen Torrelavega und Reinosa bewahrt noch die ursprüngliche Landschaft von Spaniens grünem und feuchtem Norden. Die Landstraße zwischen Cabezón de la Sal und Reinosa führt am Fluss Saja entlang durch Eichen- und Buchenwälder. Viele Flüsse und Bäche durchziehen die dicht bewachsenen Hänge des Kantabrischen Küstengebirges, in dem Wildkatzen, Gämsen, Rehe, Wildschweine, Wölfe und sogar noch ein paar Bären leben.

Kontakt

39200 Reinosa, Spanien

In der Umgebung

Leider sind im näheren Umkreis keine Vorschläge vorhanden.

Alle anzeigen
Mallorca: 18 Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele
Top 12 Sehenswürdigkeiten und Geheimtipps in Barcelona

Katalanischer Jugendstil prägt das Stadtbild der spanischen Metropole mit Mittelmeerstrand. Aber auch die Gegenwart ist in Barcelona stark vertreten.

Beliebte Ziele in Kantabrien

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.

Nationalreservat Saja

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion