Zum alten ADAC Maps
Landschaft & Natur

Rheinfall

Schaffhausen
Route planen

Der mächtigste Wasserfall Europas: Mit Ohren betäubendem Getöse stürzen sich die Wassermassen des Rheins auf 150 m Breite über die Kalkfelsen 23 m in die Tiefe. Aussichtspunkte direkt an den Fällen garantieren Nervenkitzel und feuchte Nebelduschen. 
Den nachhaltigsten Eindruck gewinnt man von dem aus dem Flussbett ragenden Mittelfelsen, zu dessen höchstem Punkt schmale steile Treppen hinaufführen. Vom Schlössli Wörth aus dem 12. Jh.  aus fahren Schiffe zu diesem besonderen Aussichtspunkt. Gemächlicher geht es auf den Aussichtsplattformen zu, die auf beiden Flussseiten angelegt wurden. Wanderlustige gehen von Schaffhausen zu Fuß.

Kontakt

Der Rheinfall ist 365 Tage rund um die Uhr geöffnet.

Beliebte Ziele in Kanton Schaffhausen

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion