ADAC Maps

Route von München nach Marienbad

München - Marianske Lazne 3 h 13 min · 268 km
Routendetails anzeigen

Streckenlänge und Fahrtzeit

Die für gewöhnlich schnellste Route München - Marienbad geht über die A 9 Richtung Nürnberg/Flughafen/Allianz, die A 93 Richtung Prag/Hof/Regensburg/Wolnzach sowie die A 6 Richtung Prag/Waidhaus/Vohenstrauß. Wenn keine verkehrsbedingten Umleitungen vorzufinden sind, sollten Sie auf der Strecke München - Marienbad (267 km lang) mit 3 h und 13 min Fahrtzeit rechnen. In ADAC Maps können Informationen über Staus und Verkehrsstörungen für diese Verbindung angezeigt werden.
Relevante Destinationen auf der Route
Reisende kommen auf der Fahrtstrecke vom Startpunkt München zum Zielort Marienbad an Regensburg - Schwandorf - Waidhaus vorbei.
Ziel
Marianske Lazne

Spritkosten für die Verbindung von München nach Marienbad

Zu planen ist mit Stromkosten in Höhe von 28 € zum Laden von Fahrzeugen auf Basis angenommener Kosten von 0,39 €/kWh und eines durchschnittlichen Verbrauchs von 27,5 kWh/100km. Für den notwendigen Sprit ist, bei einem angenommenen Durchschnittsverbrauch von 7,5 l/100 km und einem Preis pro Liter von 2 €, mit Kosten in Höhe von ca. 40 € zu rechnen.

Maut- und Vignettenkosten für die Verbindung München - Marienbad mit dem PKW

Vignettenkosten fallen auf dieser Strecke an. Reisende müssen auf der Verbindung von München nach Marienbad mit einem Vignettenpreis für die Befahrung der Straßen in Höhe von ca. 12 € in Tschechien rechnen. Eine Alternativstrecke von München nach Marienbad ohne Maut- und Vignettenkosten lässt sich in ADAC Maps auswählen.

Alternative Route und Verkehrsmittel für die Verbindung von München aus nach Marienbad

Eine Alternativverbindung für die Fahrt mit dem Motorrad, Wohnmobil oder Gespann kann in ADAC Maps errechnet werden.

Routen von München

Routen nach Marianske Lazne

Häufig gestellte Fragen

Bitte bedenken Sie, dass auf der Strecke München - Marienbad Vignettenkosten zu entrichten sind.