Zum alten ADAC Maps

Ogden

Ogden
Route planen

In Ogden, der mit 84.000 Einwohnern drittgrößten Stadt Utahs, kreuzten sich die ersten von Nord nach Süd und von Ost nach West verlaufenden Eisenbahnlinien der USA. Der Bahnhof von Ogden, die Union Station, ist ein repräsentativer Bau von 1924. Heute beherbergt er neben einem Auto- und dem Eisenbahnmuseum auch das John M. Browning Firearms Museum. Es zeigt Handfeuerwaffen, die der in Ogden geborene Browning für die Waffenproduzenten Winchester und Remington entwickelte. In den Geschäften und Bars der 25th St. ist das Flair der Pioniertage des Wilden Westens noch ein wenig spürbar.

Highlights & Sehenswertes

Unterkunft Aktivitäten Architektur & Denkmal Veranstaltungen Gastronomie Gesundheit & Wellness Landschaft & Natur Museen & Ausstellungen Service Ladestation Tour Stadtbild & Ortsbild & Ensemble
Tipp der ADAC Redaktion
Museen & Ausstellungen Union Station Ogden, UT
Die Union Station, Ogdens im Jahr 1924 im spanischen Kolonialstil erbauter Bahnhof, wurde nach der Einstellung des Passagierverkehrs in ein Museum umfunktioniert. Mehrere Ausstellungsbreiche sind hier unter einem Dach versammelt. So zeigt das Utah State Railroad Museum, wie Bahngleise in stand gehalten werden, und hinter dem Bahnhofsgebäude stehen einige Lokomotiven. Das Browning Firearms Museum zeigt Handfeuerwaffen, die der in Ogden geborene John Browning für die Waffenproduzenten Winchester und Remington entwickelte. Im Browning-Kimball Classic Car Museum schließlich stehen blank gewienerte Oldtimer, darunter ein Packard von 1929 und ein optisch noch eng mit einer Kutsche verwandter Knox von 1911.
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Ogden Ogden
In Ogden, der mit 84.000 Einwohnern drittgrößten Stadt Utahs, kreuzten sich die ersten von Nord nach Süd und von Ost nach West verlaufenden Eisenbahnlinien der USA. Der Bahnhof von Ogden, die Union Station, ist ein repräsentativer Bau von 1924. Heute beherbergt er neben einem Auto- und dem Eisenbahnmuseum auch das John M. Browning Firearms Museum. Es zeigt Handfeuerwaffen, die der in Ogden geborene Browning für die Waffenproduzenten Winchester und Remington entwickelte. In den Geschäften und Bars der 25th St. ist das Flair der Pioniertage des Wilden Westens noch ein wenig spürbar.
Tipp der ADAC Redaktion
Service Tourismusinformation Ogden Ogden
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Pepperwood Condominium  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Colonial Plaza Condominium  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Cueston Plaza Condominium  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Ben Lomond Suites Condominiums  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble River Valley  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Riverdale  
Ogden entdecken

Beliebte Ziele in Utah