Zum alten ADAC Maps
Architektur & Denkmal

Basilique Saint-Martin

Tours
Route planen

Die Tour Charlemagne (11. Jh.) und die Tour de l'Horloge sind ­die einzigen Überreste der mittelalterlichen Kirche, die in der Revolutionszeit zerstört wurde. Die heutige Basilika entstand 1887–1925 im neobyzantinischen Stil nach Plänen des Baumeisters Victor Laloux. Die Krypta birgt die Gebeine des hl. Martin, die bereits kurz nach seinem Tod 397 an dieser Stelle bestattet worden waren und Tours zu einem Pilgerziel machten. Nach der Zerstörung der Kirche verschollen, wurden sie 1860 wiederentdeckt.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

Eucharistie: Sonntag 11 Uhr
Bekenntnisse: Dienstag - Samstag 16-18 Uhr
Die Anbetung des Allerheiligsten Sakraments: Sonntag 15-17 Uhr, Wöchentlich (außer Montags) 16-18 Uhr, Freitags 20-21:30 Uhr
Gebete: Wöchentlich (außer Montags) zu unterschiedlichsten Zeiten

Beliebte Ziele in Centre

Basilique Saint-Martin

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion