Museen

Biologisches Museum Stockholm

Stockholm
Route planen

Das Biologische Museum von 1893 befindet sich in einem kuriosen Holzhaus mit steilen Giebeln und Schnitzereien, das an eine norwegische Stabkirche erinnert. Gründer Gustaf Kolthoff versuchte ein Museum mit der gesamten nordischen Tierwelt zu schaffen. Das alles vor gemaltem Hintergrund. Maler war kein geringerer als Bruno Liljefors (1860-1939), der als Tiermaler in Schweden bis heute unübertroffen und auch in den Uffizien in Florenz vertreten ist. Die Besucher können ganz nah an ausgestopfte Wildtiere herangehen. Neben der Dauerausstellung gibt es hier auch immer wieder tempöräre Sonderausstellungen.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

April 1 bis September 30
Montag
11:00 AM bis 4:00 PM
Dienstag
11:00 AM bis 4:00 PM
Mittwoch
11:00 AM bis 4:00 PM
Donnerstag
11:00 AM bis 4:00 PM
Freitag
11:00 AM bis 4:00 PM
Samstag
11:00 AM bis 4:00 PM
Sonntag
11:00 AM bis 4:00 PM

Erlebnisse in der Nähe

Angebote für unvergessliche Momente

In der Umgebung

Alle anzeigen
Die schönsten Radwanderwege in Deutschland
Die Highlights an der Ostsee

Lange Sandstrände und wildromantische Steilküsten laden zu Sport und Erholung in frischer Meeresbrise ein. Traditionsreiche Seebäder und alte Hansestädte locken mit ihrem Flair und spannenden Museen. 

Beliebte Ziele in Provinz Stockholm

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion