Landschaft

Brecon Beacons National Park

Libanus
Route planen

Der Nationalpark Brecon Beacons (Bannau Brycheiniog) umfasst die kontrastreiche Landschaft eines uralten Sandsteingebirges mit kargen Hügeln, sanft geschwungenen Tälern, Wasserfällen und Höhlen, reizenden Marktstädtchen und dem im 18. Jh. eröffneten Brecon Canal. Er ist heute beliebt als Bootsstrecke. Höchster Gipfel des Nationalparks ist mit 886 m der Pen y Fan, der sich am leichtesten ab Storey Arms (A 470) erklimmen lässt.

Kontakt

June 1 bis June 30
Montag
9:30 AM bis 4:30 PM
Dienstag
9:30 AM bis 4:30 PM
Mittwoch
9:30 AM bis 4:30 PM
Donnerstag
9:30 AM bis 4:30 PM
Freitag
9:30 AM bis 4:30 PM
Samstag
9:30 AM bis 4:30 PM
Sonntag
9:30 AM bis 4:30 PM

In der Umgebung

Leider sind im näheren Umkreis keine Vorschläge vorhanden.

Alle anzeigen

Beliebte Ziele in Wales

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.

Brecon Beacons National Park

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion