Bauwerke

Chatsworth House

Bakewell
Route planen

Chatsworth House, der Landsitz des Duke of Devonshire, begeistert schon allein durch seine Größe. Seit dem 16. Jh.ist das Anwesen von der Familie Cavendish bewohnt. Innen sieht man exquisit ausgestatteten Prunkäumen (17.-19. Jh.). Hier begegnet man Gemälden von Tintoretto, Canaletto, Rembrandt, Van Dyck, Frans Hals und Renoir. Zur Ausstattung gehören auch Deckengemälde, Tapisserien, Seiden- und Leder-Wandbehänge, Porzellan und Möbel. Die Bibliothek zählt beinah 18 000 Bände, unter den Skulpturen sind Werke von Antonio Canova, Bertel Thorvaldsen und Rudolf Schadow.
Anschließend lädt der Landschaftsgarten von Capability Brown mit seinen Fontänen und Kunstwerken zum Entdecken ein. Eine Besichtigung des Bauernhofes kann sich anschließen. Für KInder gibt es einen Speilplatz.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

January 1 bis December 31
(letzter Einlass 16.30 Uhr). Scots Bedrooms sind nicht immer für Besucher zugänglich. Gartenanlagen: Tgl. 10.30-18 Uhr (letzter Einlass 17 Uhr).
Montag
11:00 AM bis 5:30 PM
Dienstag
11:00 AM bis 5:30 PM
Mittwoch
11:00 AM bis 5:30 PM
Donnerstag
11:00 AM bis 5:30 PM
Freitag
11:00 AM bis 5:30 PM
Samstag
11:00 AM bis 5:30 PM
Sonntag
11:00 AM bis 5:30 PM

In der Umgebung

Leider sind im näheren Umkreis keine Vorschläge vorhanden.

Alle anzeigen
Die 11 außergewöhnlichsten Kreisverkehre der Welt
Außergewöhnliche Treppen in aller Welt

Spektakuläre Treppen müssen nicht unbedingt sehr hoch sein, sie dienen auch als Aussichtspunkte, Kunstwerk oder Fitnessgerät – eine Weltreise über unzählige Stufen.

Beliebte Ziele in England

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion