Bauwerke

Eremitage

Sankt Petersburg
Route planen

Der Gebäudekomplex des heute als Eremitage bezeichneten Museums am südlichen Newaufer umfasst die ehemalige Zarenresidenz, den Winterpalast (1754-62), Kleine (1764-75), Alte (1787) und Neue Eremitage (1839-52). Letztere errichtete der bayerische Hofarchitekt Leo von Klenze. Hier kann man eine der weltweit bedeutendsten Kunstsammlungen mit europäischen Meisterwerken des 15.-20. Jh. bewundern: Leonardo da Vinci, Michelangelo, Caravaggio, Rubens und Rembrandt, Cezanne, van Gogh und Picasso.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

January 1 bis December 31
Mo frei
Dienstag
10:30 AM bis 6:00 PM
Mittwoch
10:30 AM bis 9:00 PM
Donnerstag
10:30 AM bis 6:00 PM
Freitag
10:30 AM bis 9:00 PM
Samstag
10:30 AM bis 6:00 PM
Sonntag
10:30 AM bis 6:00 PM

In der Umgebung

Alle anzeigen
Die schönsten Radwanderwege in Deutschland
Die Highlights an der Ostsee

Lange Sandstrände und wildromantische Steilküsten laden zu Sport und Erholung in frischer Meeresbrise ein. Traditionsreiche Seebäder und alte Hansestädte locken mit ihrem Flair und spannenden Museen. 

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion