Bauwerke

Kirche zum hl. Blut

Pulkau
Route planen

Die Kirche zum hl. Blut (1339) gehört zu den eigenwilligsten Kirchenbauten Österreichs. Ihre Form ergab sich aus dem Zusammenwachsen der Corpus-Christi-Kapelle mit dem quer stehenden Brunnenhaus. Im Innern der Kirche befindet sich einer der schönsten spätgotischen Flügelaltäre des Landes, der um 1515 vollendet wurde.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

Betreffend Führung wenden Sie sich bitte an pfarramt.pulkau@aon.at oder 0676 6001220.

In der Umgebung

Alle anzeigen

Beliebte Ziele in Niederösterreich

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.

Kirche zum hl. Blut

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion