Bauwerke

Kroatisches Nationaltheater Rijeka

Rijeka
Route planen

Das am Mrtvi Kanal gelegene Kroatische Nationaltheater, ein Neorenaissancebau mit zweistöckigem Portikus, entstand Ende des 19. Jh. nach Plänen des Wiener Architektenbüros Fellner und Helmer. Den überaus prächtigen Zuschauerraum schmückt ein Deckengemälde mit allegorischen Darstellungen, geschaffen von den Malern der Künstler-Compagnie, Franz Matsch sowie den Brüdern Ernst und Gustav Klimt. Eröffnet wurde das Theater 1885 mit der Oper Aida.

Kontakt

January 1 bis December 31 · Theaterkasse
Montag
8:00 AM bis 2:00 PM
Dienstag
8:00 AM bis 2:00 PM
Mittwoch
8:00 AM bis 2:00 PM
Donnerstag
8:00 AM bis 2:00 PM
Freitag
8:00 AM bis 2:00 PM
Samstag
9:00 AM bis 1:00 PM

In der Umgebung

Alle anzeigen
Urlaubstipps für Kroatien
Aktivurlaub in Kroatien

Wer im Urlaub Bewegung braucht, ist in Kroatien genau richtig. Denn die Auswahl an Aktivitäten ist genauso vielfältig wie das Land selbst.

Beliebte Ziele in Gespanschaft Primorje-Gorski kotar

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion