Zum alten ADAC Maps
Architektur & Denkmal

Kupa-vár-Berg

Somogyvár
Route planen

Die Geschichte von Somogyvár geht auf die Zeit der Landnahme zurück, als der benachbarte Kupa-vár-Berg Sitz des heidnischen Koppány war, den König István schließlich besiegte.

Zwischen 1061 und 1724 war der Ort Sitz des Komitats Somogy. Was aus diesen glorreichen Zeiten übriggeblieben ist, kann man an der Gedenkstätte auf dem Kupa-vár-Berg besichtigen. Es handelt sich um die ca. 900 Jahre alten Grundmauern einer Basilika und einer Festung.

Kontakt

8698 Somogyvár, Ungarn

Beliebte Ziele in Komitat Somogy

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion