Landschaft

Lleyn Peninsula

Pwllheli
Route planen

Atemberaubende Steilküsten, herrliche Sandstrände und sanfte Hügel machen den Reiz von Lleyn (Llŷn) aus. Überragt wird die Halbinsel von dem Bergmassiv Yr Eifl (564 m) mit seinen drei Gipfeln. Auf dem östlichen liegen die Mauerreste von Tre’r Ceiri, dem besterhaltenen eisenzeitlichen Fort von Wales.
Das Tor zur Halbinsel ist der hübsche Badeort Criccieth. Auf einer Felsklippe am Meer thront Criccieth Castle aus dem 13. Jh. In Llanbedrog beherbergt das neogotische Herrenhaus Plas Glyn-y-Weddw eine der ältesten walisischen Kunstgalerien. Von dem charmanten Ort Aberdaron lohnt ein Bootsausflug auf die einstige Pilgerinsel Bardsey Island, die heute als Naturreservat Nistplatz für Eissturmvögel und Ringellummen und Sonnenfelsen für Kegelrobben bietet.

Kontakt

January 1 bis December 31
Montag
10:00 AM bis 5:00 PM
Dienstag
10:00 AM bis 5:00 PM
Mittwoch
10:00 AM bis 5:00 PM
Donnerstag
10:00 AM bis 5:00 PM
Freitag
10:00 AM bis 5:00 PM
Samstag
10:00 AM bis 5:00 PM
Sonntag
10:00 AM bis 5:00 PM

In der Umgebung

Leider sind im näheren Umkreis keine Vorschläge vorhanden.

Alle anzeigen

Beliebte Ziele in Wales

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion