Zum alten ADAC Maps
Museen & Ausstellungen

Museum CIMA

Ste.-Croix
Route planen

Ste-Croix ist die Weltstadt der Spieldosen und Musikautomaten, und was das Musuem CIMA (Centre International de la Mécanique d'Art) zeigt, scheint oft an Hexerei zu grenzen. Angefangen hatte alles 1796, als Antoine Favre das Musikwerk erfand und damit das Zeitalter der mechanischen Musik einläutete. Findige Tüftler schufen in der Folge zauberhafte Automaten, denen sie, so dem bekannten, briefschreibenden Pierrot, mit viel Geschick zum Leben verhalfen.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

Führungen (obligatorisch, ca.75 min.):
November bis April: Di-Fr 14 Uhr. Sa/So 14 und 15.30 Uhr.
Mai bis Juni, Oktober: Di-So 14 und 15.30 Uhr.
Juli bis September: Di-So 10.30, 14 und 15.30 Uhr.

Beliebte Ziele in Kanton Waadt

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion