Museen

Pathologisch-Anatomisches Museum

Wien
Route planen

Kaiser Franz Joseph II. gründete 1781 ein Militärhospital, in dem auch Studien an Leichen durchgeführt werden konnten. Es wurde später zum Allgemeinen Krankenhaus. Heute umgeben Gartenhöfe die Gebäude, darunter den ›Narrenturm‹, einen fünf Etagen hohen Zylinder mit 139 Zellen, in denen bis 1860 psychisch kranke Patienten untergebracht waren. Dort befindet sich jetzt das Pathologisch-anatomische Bundesmuseum.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

January 1 bis December 31
Führungen finden unregelmäßig während der Öffnungszeiten statt, Dauer ca. 45 Minuten.
Mittwoch
3:00 PM bis 6:00 PM
Donnerstag
8:00 AM bis 11:00 AM
Samstag
10:00 AM bis 1:00 PM

In der Umgebung

Alle anzeigen
Sehenswürdigkeiten in Wien: Die besten Tipps
Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.

Pathologisch-Anatomisches Museum

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion