Museen

Schloss Mayerling

Alland
Route planen

Westlich von Baden windet sich das romantische, von der Schwechat durchflossene Helenental nach Mayerling. Dieser Ort war Schauplatz einer habsburgischen Tragödie: Im Jagdschloss Mayerling starben 1889 Kronprinz Rudolf und seine Geliebte Mary Vetsera unter mysteriösen Umständen. War es Mord oder Selbstmord? Rudolfs Vater, Kaiser Franz Joseph, ließ das Jagdschloss umgehend in ein Karmeliterinnenkloster umbauen.

Im Informations- und Besucherzentrum widmet sich eine kleine Ausstellung der ›Tragödie von Mayerling‹, die u.a. den Sarg Mary Vet­­seras zeigt. Begraben ist sie ­allerdings im Stift Heiligenkreuz.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

April 1 bis October 31
November bis März:Di &Fr 10.30-13.00 Uhr, Sa/So/Fei 9-17 Uhr
Montag
9:00 AM bis 5:30 PM
Dienstag
9:00 AM bis 5:30 PM
Mittwoch
9:00 AM bis 5:30 PM
Donnerstag
9:00 AM bis 5:30 PM
Freitag
9:00 AM bis 5:30 PM
Samstag
9:00 AM bis 5:30 PM
Sonntag
9:00 AM bis 5:30 PM

In der Umgebung

Alle anzeigen

Beliebte Ziele in Niederösterreich

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion