ADAC Logo
Maps
Route planen
Landschaft & Natur

Snowdonia National Park

Conwy
Route planen

Der Nationalpark beeindruckt durch eine raue Bergszenerie, bewaldete Täler und eine liebliche Küste. Benannt ist er nach dem Mount Snowdon, die mit 1085 m höchste Erhebung von Wales. Wanderwege sowie die Zahnradbahn Snowdon Mountain Railway hinauf auf den Gipfel starten von Llanberis.
Ausgangspunkt für Touren in die Wälder von Coed y Brenin oder den Aufstieg auf den Cadair Idris (893 m) ist der vom Schieferabbau geprägte Ort Dolgellau.
In schöner Lage im Osten des Nationalparks besticht der Ort Betws-y-Coed mit urigen Steinhäusern, dem informativen Snowdonia National Park Visitor Centre und den Wasserfällen Swallow Falls.
Attraktion an der Westküste ist das 1289 auf einem Fels über den Dünen errichtete Harlech Castle. Die gigantische Burg bietet einen grandiosen Ausblick.

Kontakt

Betws-y-coed Information Center:
Ostern bis Oktober tgl. 9.30-17 Uhr.
November bis Ostern Do-Mo 10-16 Uhr.

Beliebte Ziele in Wales

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion