Bauwerke

St.-Barbara-Kathedrale

Kutna Hora
Route planen

Von der glanzvollen Ära des Silberbergbaus in Kutna Hora zeugt noch die St.-Barbara-Kathedrale als Meisterwerk böhmischer Spätgotik. Der 1388 begonnene Bau des Gotteshauses verlief in mehreren Etappen und wurde erst 1905 beendet und enthält deshalb auch noch Elemente des Jugendstils (Glasfenster). Wertvolle Fresken und Malereien des 16. Jh. schmücken die Grabkapelle des Patriziers Michal Smisek im Chorumgang.

Kontakt

Barborská 71
28401 Kutna Hora, Tschechien

Telefon

+420 327 512115

Öffnungszeiten & Preise

April 1 bis October 31
Montag
9:00 AM bis 6:00 PM
Dienstag
9:00 AM bis 6:00 PM
Mittwoch
9:00 AM bis 6:00 PM
Donnerstag
9:00 AM bis 6:00 PM
Freitag
9:00 AM bis 6:00 PM
Samstag
9:00 AM bis 6:00 PM
Sonntag
9:00 AM bis 6:00 PM

In der Umgebung

Alle anzeigen
Sehenswürdigkeiten in Prag

Beliebte Ziele in Mittelböhmen

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion