Bauwerke

Tempel des Olympischen Zeus

Athen
Route planen

Den Tempel des olympischen Zeus gab der Tyrann Peisistratos 515 v. Chr. in Auftrag, doch erst Kaiser Hadrian ließ das Heiligtum vollenden. Von den 104 korinthischen Säulen, die das Dach stützten, sind noch 16 erhalten. Sie ragen 17 m hoch in den Himmel.

Kontakt

Leoforos Andrea Siggrou
11742 Athen, Griechenland

Telefon

+30 210 922 63 30

Öffnungszeiten & Preise

January 1 bis December 31
Montag
8:00 AM bis 6:30 PM
Dienstag
8:00 AM bis 6:30 PM
Mittwoch
8:00 AM bis 6:30 PM
Donnerstag
8:00 AM bis 6:30 PM
Freitag
8:00 AM bis 6:30 PM
Samstag
8:00 AM bis 6:30 PM
Sonntag
8:00 AM bis 6:30 PM

Erlebnisse in der Nähe

Angebote für unvergessliche Momente

In der Umgebung

Alle anzeigen
Die schönsten Urlaubsziele der Welt
Die schönsten griechischen Inseln

Urlaub auf Kreta, Korfu, Rhodos, Kos und den anderen Inseln Griechenlands ist bei den Deutschen sehr beliebt. Welche eignet sich für welchen Urlaubertyp?

Beliebte Ziele in Attika

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.

Tempel des Olympischen Zeus

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion