Bauwerke

Tintagel Castle

Tintagel
Route planen

Tintagel Castle in Cornwall, im Südwesten Englands, ist eine eindrucksvolle Burganlage aus dem Frühmittelalter. Sie liegt auf schroffen, windumbrausten Felsen hoch über dem Meer. Viele Sagen und Legenden ranken sich um diesen faszinierenden Ort. Die wohl berühmteste ist die von Gorlois, Uther Pendragon sowie Igraine und König Artus, der in diesen Mauern zur Welt gekommen sein soll. Das und die landschaftliche Schönheit ringsum machen diese Burgruine zu einem beliebten Reiseziel für Groß und Klein.

Route planen: auf Entdeckungstour beim Tintagel Castle

Tintagel Castle besteht aus der Vorburg auf dem Festland und der Hauptburg mit der großen Halle auf einer vorgelagerten Halbinsel. Wie einst im Mittelalter führt seit 2019 wieder eine Fußgängerbrücke auf den Fels. Von dort aus laden die Burgruinen und Überreste einer Siedlung zum Erforschen und Herumstreifen ein. Abenteuerlustige zieht es zudem den steilen Weg hinunter an den Strand und zur Höhle Merlin’s Cove, wo der berühmte Zauberer gelebt haben soll.

Weitere Highlights von Tintagel Castle

Wer auf der Landzunge von Tintagel Castle herumstreift, trifft dabei unter anderem auf eine 2,4 m hohe Bronzestatue. Sie zeigt eine geisterhafte Gestalt mit Krone und Schwert und trägt den Namen „Gallos“, das kornische Wort für Macht. Diese Figur steht sinnbildlich für die Geschichte und Mythologie des historischen Bauwerks. Fans sehen darin vor allem ein Abbild von König Artus. Des Weiteren befindet sich bei den Ruinen der Burg ein ummauerter Garten, dessen Trittsteine die tragische Liebesgeschichte von Tristan und Isolde erzählen.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

January 1 bis December 31
Montag
10:00 AM bis 6:00 PM
Dienstag
10:00 AM bis 6:00 PM
Mittwoch
10:00 AM bis 6:00 PM
Donnerstag
10:00 AM bis 6:00 PM
Freitag
10:00 AM bis 6:00 PM
Samstag
10:00 AM bis 6:00 PM
Sonntag
10:00 AM bis 6:00 PM

In der Umgebung

Alle anzeigen
Die 11 außergewöhnlichsten Kreisverkehre der Welt
Außergewöhnliche Treppen in aller Welt

Spektakuläre Treppen müssen nicht unbedingt sehr hoch sein, sie dienen auch als Aussichtspunkte, Kunstwerk oder Fitnessgerät – eine Weltreise über unzählige Stufen.

Wissenswertes zu Tintagel Castle

Am Strand unterhalb von Tintagel Castle befindet sich ein gemütliches Café. In der Burganlage selbst und auf der Halbinsel gibt es keine weiteren kulinarischen Angebote. Daher ist es ratsam, Snacks oder ein Picknick mit auf die Besichtigungstour zu nehmen. Für eine willkommene Stärkung vor oder nach dem Ausflug finden sich im Stadtplan des Dorfes einige attraktive Pubs, Restaurants und Cafés.

Beliebte Ziele in England

Häufig gestellte Fragen

In der Nähe von Tintagel Castle zeigt die Südengland-Karte des Routenplaners zahlreiche historische Herrenhäuser und befestigte Anlagen wie Restormel Castle oder das attraktive Landhaus Lanhydrock Castle. Unser Tipp: Wer weiter auf König Artus’ Spuren wandeln möchte, besucht den Rundweg über das legendäre Schlachtfeld Slaughter Bridge bei Camelford. Weitere Informationen zu sehenswerten Orten hält das Tourismusbüro in Tintagel bereit.

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion