ADAC Logo
Maps
Route planen
ADAC Maps

Route von Binz nach Bergen

Binz - Bergen 8 h 30 min · 780 km
Routendetails anzeigen

Streckenlänge und Fahrtzeit

Von Binz aus gelangen Sie nach Bergen im Regelfall möglichst schnell über die B 96, die A 20 Richtung Lübeck/Rostock, die A 1 Richtung Hamburg, die A 28 Richtung Oldenburg/Delmenhorst/Stuhr/Groß sowie die A7. Die Verbindung vom Startpunkt Binz zum Zielort Bergen hat insgesamt eine Länge von 779 km und die Fahrtzeit liegt bei 8 Stunden und 30 Minuten, wenn keine verkehrsbedingten Umwege auf der Route vorzufinden sind. In der ADAC Routenberechnung lassen sich direkt Informationen zu Staus und Verkehrsstörungen, welche aktuell für die Strecke von Binz aus nach Bergen die Gesamtfahrtdauer beeinträchtigen können, anzeigen.
Start
Binz
Ostseebad Binz
Umgebung ansehen
Nennenswerte Orte auf der Verbindung
Sie kommen auf dem Routenverlauf an Stralsund - Löbnitz - Rostock - Wismar - Delmenhorst - Oldenburg - Leer - Groningen - Drachten - Joure vorbei.
Ziel
Bergen
Bergen (Nh)
Umgebung ansehen

Kosten mit dem PKW für die Route von Binz nach Bergen

Sie sollten für Elektrofahrzeuge auf Grundlage eines Verbrauchs von im Durchschnitt 27,5 Kilowattstunden pro 100 Kilometer und eines angenommenen Preises von 0,39 Euro pro Kilowattstunde mit Stromladekosten in Höhe von 83 Euro rechnen. Für den notwendigen Sprit ist ausgehend von einem Durchschnittsverbrauch in Höhe von 7,5 l/100 km und einem Preis pro Liter von 2 Euro von Kosten von ca. 116 Euro auszugehen.

Alternative Route und Verkehrsmittel für die Verbindung Binz - Bergen

Diese Verbindung lässt sich alternativ auch über die B 96, die A 20 in Richtung Lübeck/Rostock, die A 1 Richtung Hamburg sowie die A 30 Richtung Amsterdam/Rheine fahren. In ADAC Maps können Sie eine Alternativroute für die Fahrt mit dem Motorrad, Wohnmobil und Gespann suchen.

Häufig gestellte Fragen

Die Verbindung Binz - Bergen kann alternativ auch über die B 96, die A 20 in Richtung Lübeck/Rostock, die A 1 Richtung Hamburg sowie die A 30 Richtung Amsterdam/Rheine gefahren werden.