ADAC Logo
Maps
Route planen
ADAC Maps

Route von Bukarest nach Frankfurt

Bukarest - Frankfurt am Main 20 h 2 min · 1,791 km
Routendetails anzeigen

Streckenlänge und Fahrtzeit

Im Normalfall kann diese Route am schnellsten über die A1, die N7, die A1 Richtung Nădlac/Borș/Sebeș, die M43, die M5, die M0, die M1, die A4, die A21, die A1 Richtung Linz/St., die A8 und die A 3 gefahren werden. Ohne verkehrsbedingte Umwege hat sie eine Länge von 1790 km und die Fahrtdauer beträgt insgesamt 20 Stunden und 2 Minuten. In ADAC Maps können direkt die aktuellen Hinweise und Verkehrsstörungen auf der Verbindung Bukarest - Frankfurt angezeigt werden.
Start
Bukarest
București / Bukarest
Umgebung ansehen
Relevante Orte auf der Route
Ziele, die auf der Strecke Bukarest - Frankfurt liegen, sind Pitesti - Sibiu - Deva - Arad - Wels - Deggendorf - Regensburg - Aschaffenburg.
Ziel
Frankfurt am Main
Frankfurt am Main
Umgebung ansehen

Kosten für die Route von Bukarest aus nach Frankfurt

Mit Stromkosten mit einem Betrag von 192 Euro ist zum Laden von Fahrzeugen zu rechnen ausgehend von angenommenen Kosten von 0,39 €/kWh und einem Durchschnittsverbrauch von 27,5 kWh/100km. Tankkosten von ca. 268 Euro müssen bei dieser Verbindung ausgehend von einem durchschnittlichen Verbrauch in Höhe von 7,5 l/100 km und einem Preis pro Liter von 2 Euro eingeplant werden.

Vignetten- und Mautkosten für die Fahrtstrecke Bukarest - Frankfurt

Bitte bedenken Sie, dass auf der Route von Bukarest aus nach Frankfurt Vignettenkosten einkalkuliert werden müssen. Es sollte auf dieser Strecke von Vignettenkosten in Höhe von ca. 3 Euro in Rumänien, ca. 10 Euro in Ungarn und von ca. 9 Euro in Österreich ausgegangen werden. Eine Alternativroute für die Verbindung von Bukarest nach Frankfurt, auf welcher keine Kosten für Maut oder Vignette zu leisten sind, kann in der Routenberechnung von ADAC Maps ausgewählt werden.

Alternative Route und Verkehrsmittel für die Strecke von Bukarest aus nach Frankfurt

Die Kalkulation einer Alternativstrecke Bukarest - Frankfurt mit dem Motorrad, Wohnmobil oder Gespann lässt sich über ADAC Maps anzeigen. Die Route vom Startpunkt Bukarest zum Zielort Frankfurt kann alternativ auch über die A1, die N7 in Richtung Sibiu, die A1 Richtung Nădlac/Borș/Sebeș, die M43, die M5, die M0, die M1, die D2, die D1 Richtung Praha/Svitavy, die D0 Richtung Pražský, die D5 Richtung Plzeň, die A 6 und die A 3 Richtung Würzburg/Nürnberg-Nord/Berlin gefahren werden.

Häufig gestellte Fragen

Es sollte auf der Verbindung vom Startpunkt Bukarest zum Zielort Frankfurt mit einem Vignettenpreis für die Straßennutzung in Höhe von ca. 3 Euro in Rumänien, ca. 10 Euro in Ungarn und ca. 9 Euro in Österreich gerechnet werden.