ADAC Maps

Route von Dresden nach Rom

Dresden - Rom 14 h 43 min · 1,382 km
Routendetails anzeigen

Streckenlänge und Fahrtzeit von Dresden nach Rom

Im Allgemeinen sollte die Route über die A 4 Richtung Chemnitz/Leipzig/Prag, die A 72 Richtung Hof/Zwickau/Chemnitz-Rottluff, die A 9 Richtung München/Nürnberg/Bayreuth/Hof, die A 99 Richtung Salzburg/Innsbruck/Messe, die A 8 Richtung Salzburg/Innsbruck, die A12, die A13 Richtung Brenner/Innsbruck-Süd, die A22 sowie die A1 am besten gewählt werden, um möglichst schnell von Dresden aus nach Rom zu gelangen. Die Länge dieser Verbindung beträgt insgesamt 1381 km und die Fahrtzeit ist 14 h und 43 min, wenn keine verkehrsbedingten Umleitungen auf der Strecke vorliegen. Im ADAC Maps Routenplaner können Informationen über momentane Verzögerungen durch Staus oder Verkehrsstörungen auf der Route Dresden - Rom gefunden werden.
Relevante Destinationen auf der Verbindung
Reiseziele, welche sich auf der Strecke vom Startpunkt Dresden zum Zielort Rom befinden, sind Plauen - Hof - Bayreuth - Rosenheim - Kufstein - Innsbruck - Brenner - Bozen - Trient - Verona - Mantua - Modena - Orvieto.

Treibstoffkosten für die Route Dresden - Rom mit dem PKW

Es ist mit Stromkosten für Elektroautos in Höhe von 148 € zu rechnen (Durchschnittsverbrauch 27,5 kWh/100km, angenommener Preis 0,39 €/kWh). Sie sollten, auf Basis eines durchschnittlichen Verbrauchs in Höhe von 7,5 l/100 km und eines Preises pro Liter von 2 €, für diese Fahrtstrecke Spritkosten mit einem Betrag von ca. 207 € einkalkulieren.

Maut- und Vignettenkosten für die Route von Dresden aus nach Rom

Bitte bedenken Sie, dass auf der Verbindung von Dresden nach Rom Maut- und Vignettenkosten zu zahlen sind. Sie müssen mit Vignettenkosten für die Straßennutzung in Höhe von ca. 9 € in Österreich rechnen. Mautpflichtige Strecken verursachen zusätzliche Kosten von ca. 11 € in Österreich und ca. 58 € in Italien. Eine alternative Verbindung für die Route von Dresden nach Rom, auf welcher keine Maut- oder Vignettenkosten zu zahlen sind, kann sich direkt im ADAC Routenplaner errechnen lassen.

Alternative Route und Verkehrsmittel für die Verbindung

Die Kalkulation einer alternativen Fahrtstrecke von Dresden nach Rom mit dem Motorrad, Wohnmobil oder Gespann lässt sich direkt in ADAC Maps durchführen. Sie können für diese Route alternativ auch die A 4 in Richtung Chemnitz/Leipzig/Prag, die A 72 Richtung Hof/Zwickau/Chemnitz-Rottluff, die A 93 Richtung Regensburg/Prag/Praha/Hof-Ost, die A 9 Richtung München, die A 95, die B 2, die A13 Richtung Brenner/Innsbruck-Süd, die A22 sowie die A1 wählen.

Routen von Dresden

Routen nach Rom

Häufig gestellte Fragen

Reisende sollten für Elektroautos mit Stromkosten in Höhe von 148 € planen (angenommener Preis 0,39 €/kWh, Durchschnittsverbrauch 27,5 kWh/100km).