ADAC Logo
Maps
Route planen
ADAC Maps

Route von Mannheim nach Mailand

Mannheim - Mailand 7 h 8 min · 594 km
Routendetails anzeigen

Fahrtzeit und Streckenlänge von Mannheim aus nach Mailand

Um am schnellsten von Mannheim aus nach Mailand zu gelangen, sollte die Verbindung über die A 5 Richtung Basel/Karlsruhe, die A2 Richtung Chiasso/Gotthard/Luzern/Reiden und die A9 im Normalfall am besten gewählt werden. Ohne verkehrsbedingte Umwege sind Sie auf der 593 Kilometer langen Fahrtstrecke Mannheim - Mailand 7 Stunden und 8 Minuten unterwegs. Informationen zu den aktuellen Staus und Verkehrsstörungen auf der Route vom Startpunkt Mannheim zum Zielort Mailand können in der Routenberechnung von ADAC Maps angezeigt werden.
Start
Mannheim
Nennenswerte Orte auf der Verbindung Mannheim - Mailand
Man kommt auf der Fahrtstrecke von Mannheim nach Mailand an Karlsruhe - Offenburg - Basel - Egerkingen - Luzern - Bellinzona - Como vorbei.
Ziel
Mailand

Spritkosten für die Route von Mannheim nach Mailand

Reisende sollten für Elektrofahrzeuge Stromkosten in Höhe von 63 Euro einkalkulieren (durchschnittlicher Verbrauch 27,5 kWh/100km, angenommener Preis 0,39 Euro pro Kilowattstunde). Die Kosten für Sprit betragen ca. 89 Euro (Durchschnittsverbrauch: 7,5 Liter pro 100 Kilometer, Preis pro Liter: 2 Euro).

Vignetten- und Mautkosten

Bitte kalkulieren Sie ein, dass auf dieser Verbindung Maut- und Vignettenkosten einzuplanen sind. Sie sollten auf der Strecke von Mannheim nach Mailand mit einem Vignettenpreis für die Straßennutzung in Höhe von ca. 0 Euro in Deutschland und ca. 39 Euro in der Schweiz rechnen. Es ist ein Mautpreis in Höhe von ca. 4 Euro in Italien auf der Verbindung Mannheim - Mailand einzukalkulieren. Eine alternative Strecke für die Route von Mannheim nach Mailand ohne Maut- oder Vignettenkosten lässt sich in ADAC Maps anzeigen.

Alternative Route und Verkehrsmittel für die Strecke

Die Berechnung einer alternativen Verbindung vom Startpunkt Mannheim zum Zielort Mailand mit dem Motorrad, Wohnmobil oder Gespann können Sie über ADAC Maps durchführen. Die A 5, die A3 in Richtung Zürich/Rheinfelden-Ost, die A4, die A2 Richtung Lugano/Gotthard sowie die A9 lassen sich als alternative Route von Mannheim nach Mailand fahren.

Häufig gestellte Fragen

In ADAC Maps lassen sich direkt Hinweise über Staus und Verkehrsstörungen, welche derzeit auf dieser Fahrtstrecke vorliegen, finden.