ADAC Maps

Route von Porto nach Basel

Porto - Basel 21 h 7 min · 1,882 km
Routendetails anzeigen

Fahrtzeit und Streckenlänge von Porto aus nach Basel

Sie fahren nach Basel von Porto aus in der Regel möglichst schnell über die A 3 Richtung A, die A 7, die A 24 Richtung Chaves/Espanha, die 52, die 66, die 231, Etxabarri-Ibiña/Donostia/San, die A 63, die A 89 Richtung Lyon/Clermont-Fd/Tulle/St-Germain, die A 71 Richtung Paris/Montluçon/Vichy, die A 79, die N 80, die A 6, die A 36 Richtung Besançon und die A 35 Richtung Basel/Euroairport. Wenn keine verkehrsbedingten Umwege auf der Verbindung vorzufinden sind, ist man auf der insgesamt 1881 km langen Route vom Startpunkt Porto zum Zielort Basel 21 h und 7 min unterwegs. Über die ADAC Routenberechnung können direkt aktuelle Stau- und Verkehrsstörungsmeldungen auf dieser Strecke gefunden werden.
Nennenswerte Orte auf der Verbindung
Die Route Porto - Basel führt vorbei an Verin - Burgos - Miranda - Biarritz - Labouheyre - Macon - Beaune.

Treibstoffkosten mit dem PKW für die Strecke Porto - Basel

Die Stromkosten für Fahrzeuge betragen 201 €. Sie sollten, ausgehend von einem durchschnittlichen Verbrauch von 7,5 l/100 km und einem Preis pro Liter von 2 €, für diese Strecke mit Kosten für Kraftstoff von ca. 282 € rechnen.

Maut- und Vignettenkosten für die Verbindung von Porto nach Basel

Zusätzliche Kosten für Maut fallen auf der Route vom Startpunkt Porto zum Zielort Basel an. Es sollten Mautkosten in Höhe von ca. 11 € in Portugal, ca. 18 € in Spanien und ca. 91 € in Frankreich einkalkuliert werden. Eine alternative Strecke von Porto nach Basel, auf der keine Kosten für Maut oder Vignette anfallen, können Sie direkt über die Routenberechnung von ADAC Maps wählen.

Alternative Route und Verkehrsmittel für die Strecke

Die Kalkulation einer Alternativroute von Porto aus nach Basel mit dem Motorrad, Wohnmobil oder Gespann lässt sich direkt über ADAC Maps anzeigen. Sie können für die Verbindung vom Startpunkt Porto zum Zielort Basel alternativ auch die A 4 in Richtung Vila, die 11 Richtung Valladolid, die 62 Richtung Valladolid/, Etxabarri-Ibiña/Donostia/San, die A 63, die A 89 Richtung Lyon/Clermont-Fd/Tulle/St-Germain, die N 80, die D 673 sowie die A 36 auswählen.

Routen von Porto

Routen nach Basel

Häufig gestellte Fragen

Um schnellstmöglich von Porto aus nach Basel zu kommen, empfiehlt sich die Route über die A 3 Richtung A, die A 7, die A 24 Richtung Chaves/Espanha, die 52, die 66, die 231, Etxabarri-Ibiña/Donostia/San, die A 63, die A 89 Richtung Lyon/Clermont-Fd/Tulle/St-Germain, die A 71 Richtung Paris/Montluçon/Vichy, die A 79, die N 80, die A 6, die A 36 Richtung Besançon und die A 35 Richtung Basel/Euroairport im Allgemeinen am besten.