ADAC Maps

Route von Thessaloniki nach Basel

Thessaloniki - Basel 19 h 47 min · 1,958 km
Routendetails anzeigen

Fahrtzeit und Streckenlänge

Um möglichst schnell von Thessaloniki aus nach Basel zu fahren, empfiehlt sich die Verbindung über die Α1, die A1, die A3, die A2 Richtung Beljak/Kranj/Ljubljana, die A10, die A 8, die A 96 Richtung Lindau sowie die A3 Richtung Basel/Brugg im Normalfall am besten. Diese Strecke ist 1958 Kilometer lang und für die Fahrt sollten 19 Stunden und 47 Minuten eingerechnet werden, wenn keine verkehrsbedingten Umwege vorzufinden sind. In ADAC Maps lassen sich direkt die aktuellen Stau- und Verkehrsstörungsmeldungen auf der Verbindung Thessaloniki - Basel anzeigen.
Start
Interessante Orte auf der Strecke von Thessaloniki aus nach Basel
Sie passieren auf dieser Route Evzoni - Gevgelija - Lipovac - Okucani - Zagreb - Ljubljana - Kranj - Villach - Radstadt - Bischofshofen - Pforzheim - Offenburg.

Treibstoffkosten für die Verbindung Thessaloniki - Basel

Die Stromkosten für Fahrzeuge belaufen sich für die Strecke vom Startpunkt Thessaloniki zum Zielort Basel auf 210 Euro. Für den notwendigen Kraftstoff auf der Verbindung von Thessaloniki aus nach Basel ist, auf Grundlage eines durchschnittlichen Verbrauchs von 7,5 Litern je 100 Kilometer und eines Preises pro Liter von 2 Euro, mit Kosten in Höhe von ca. 293 Euro zu kalkulieren.

Maut- und Vignettenkosten für die Route von Thessaloniki aus nach Basel

Bitte bedenken Sie, dass auf dieser Strecke Maut- und Vignettenkosten anfallen. Ein Mautpreis auf der Route Thessaloniki - Basel fällt in Höhe von ca. 1 € in Griechenland, ca. 200 Ден in Mazedonien, ca. 1900 din in Serbien, ca. 17 Euro in Kroatien und ca. 21 € in Österreich an. Reisende müssen von einem Vignettenpreis für die Nutzung der Straßen in Höhe von ca. 15 € in Slowenien, ca. 9 € in Österreich und ca. 39 € in der Schweiz ausgehen. Die Berechnung einer Alternativroute für die Fahrtstrecke von Thessaloniki nach Basel, auf der keine Kosten für Maut und Vignette zu leisten sind, lässt sich im ADAC Maps Routenplaner vornehmen.

Alternative Route und Verkehrsmittel für die Verbindung

Man kann für diese Verbindung alternativ auch die Α1, die A1, die A3, die A2 in Richtung Beljak/Kranj/Ljubljana, die A10, die B100 Richtung Lendorf, die A22 Richtung Brenner, die A13, die A12, die S16 und die A3 Richtung Zürich/Sargans/Mels auswählen. Eine Alternativstrecke von Thessaloniki aus nach Basel mit dem Motorrad, Wohnmobil oder Gespann lässt sich im ADAC Maps Routenplaner berechnen.

Routen von Thessaloniki

Routen nach Basel

Häufig gestellte Fragen

Die Berechnung einer alternativen Route von Thessaloniki nach Basel, auf der keine Kosten für Maut und Vignette zu zahlen sind, lässt sich über den ADAC Routenplaner vornehmen.