ADAC Logo
Maps
Route planen

Bethany

Bethany
Route planen

20 lutherische Familien aus Schlesien ließen sich 1842 in Bethany nieder und benannten die erste deutsche Ansiedlung im Barossa Valley nach dem biblischen Bethanien. Der Ort präsentiert sich als schlesisches Hufendorf, dessen spitzgiebelige Gehöfte sich entlang der Durchgangsstraße aneinanderreihen. Die stattliche Kirche wird von einem Friedhof umgeben, dessen Grabsteine an die ersten Siedler erinnern.
Gut 3 km nordöstlich gewährt der Mengler Hill weite Rundumblicke über das sanft gewellte Barossa Valley.

Highlights & Sehenswertes

Unterkunft Aktivitäten Architektur & Denkmal Veranstaltungen Gastronomie Gesundheit & Wellness Landschaft & Natur Museen & Ausstellungen Service ADAC vor Ort Ladestation Tour Stadtbild & Ortsbild & Ensemble
Bethany entdecken

Beliebte Ziele in South Australia

Beliebte Regionen und Orte