ADAC Logo
Maps
Route planen

Mount Gambier

Mount Gambier, Australien
Route planen

Die Kleinstadt Mount Gambier erstreckt sich am Fuß des gleichnamigen erloschenen Vulkans. Seine Anziehungskraft macht ein Naturphänomen aus: Alljährlich im November, praktisch von einem Tag auf den anderen, wechselt der See im Krater des Vulkans seine Farbe von einem stumpfen Grau zu einem strahlenden Blau, um später, gegen Ende des Sommers, wieder in graue Farblosigkeit zu verfallen. Was hinter den Verwandlungskünsten des Blue Lake steckt, bereitet den Wissenschaftlern nach wie vor Kopfzerbrechen. Eine der Theorien lautet, dass sich in den Sommermonaten bei steigenden Wassertemperaturen bläulich scheinende Kristalle bilden.
Mit dem Auto kann man den Krater auf dem 5 km langen Scenic Drive umkreisen. Mehrere ausgeschilderte Lookouts liegen am Wegesrand und verweisen auf schöne Ausblicke. Alternativ bieten sich verschiedene Wanderungen durch die Vulkanlandschaft an.
In die Stadtmitte von Mount Gambier lockt der Cave Garden. Die eingebrochene Kalksteinhöhle wurde in einen herrlichen Rosengarten verwandelt.

Highlights & Sehenswertes

Unterkunft Aktivitäten Architektur & Denkmal Veranstaltungen Gastronomie Gesundheit & Wellness Landschaft & Natur Museen & Ausstellungen Service ADAC vor Ort Ladestation Tour Stadtbild & Ortsbild & Ensemble
Mount Gambier entdecken

Beliebte Ziele in South Australia

Beliebte Regionen und Orte

Mount Gambier

Australien