Portland

Portland, OR
Route planen
2

Portland ist Oregons größte Stadt mit Museen zur abenteuerlichen Besiedelung des Westens und zauberhaftem Rosengarten im Washington Park.

1843 erreichten die ersten amerikanischen Siedler das fruchtbare Willamette Valley. Jahrzehnte zuvor hatten Pelzhändler der Hudson Bay Company friedliche Handelsbeziehungen zu einheimischen Kalapuya-Indianern aufgebaut. An der Mündung des Willamette River in den Columbia ­River, der bis zum Pazifik für große Schiffe befahrbar war, gründeten Siedler den Ort Portland, der sich rasch zum prosperierenden Verladehafen für Rohstoffe aus dem Landesinneren entwickelte. Während des Zweiten Weltkriegs war Portland ein wichtiger Standort der Rüstungsindustrie, heute dominiert die Produktion von Sportartikeln und Computerchips die Wirtschaft. Zudem gilt Portland mit seinen 640 000 Einw. als Welthauptstadt der Kleinstbrauereien. Inzwischen sind es im ›Beervana‹ über 70, Bierliebhaber können zwischen 126 Typen und fast 4000 Sorten wählen.

Highlights & Sehenswertes

Aktivitäten Landschaft Bauwerke Museen Ortsbild Touren Gesundheit Veranstaltungen Einkaufen Gastronomie Unterkünfte Camping Tankstellen Ladestationen Service ADAC vor Ort
Portland entdecken

Beliebte Ziele in Oregon

Erlebnisse in der Nähe

Angebote für unvergessliche Momente
ADAC Trips App - entdecken, was Dich interessiert
Die 11 ausgefallensten Tankstellen der Welt

Teekessel, Tempel, Kiefernwald oder Raumschiff: Rund um den Globus finden sich erstaunlich fantasievolle Tankstellen. Diese Anlagen sind besonders spannend.

Beliebte Regionen und Orte