Zum alten ADAC Maps
Architektur & Denkmal

Brunnen von Jean Tinguely

Fribourg
Route planen

Der ratternde, schaufelnde und rädernde Brunnen auf der Rasenfläche der Grand-Places stammt vom Freiburger Künstler Jean Tinguely (1925-1991). Der Maler, Bildhauer und Experimental-Künstler widmete das witzige Nonsens-Räderwerk dem ebenfalls aus Fribourg stammenden Formel-1-Rennfahrer Joe Siffert, der 1971 in England bei einem Autorennen ums Leben kam.

Kontakt

Grand-Places
1700 Fribourg, Schweiz

Beliebte Ziele in Kanton Freiburg

Brunnen von Jean Tinguely

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion