Gastronomie

Café de la Paix

Poperinge
Route planen

Das Café de la Paix am Hauptplatz trägt seinen Namen in Erinnerung an die Tatsache, dass Poperinge während des Ersten Weltkriegs die erste bewohnbare Stadt hinter der Front war. Fragen Sie im Café nach, ob es vielleicht frischen »Hennepot« gibt, denn diese Mischung aus Huhn, Kaninchen und Kalbfleisch in Aspik ist kalt verzehrt ein wahrer Leckerbissen. Wer gern noch etwas länger bleiben möchte, kann im dazu gehörigen Hotel de la Paix übernachten.

Kontakt

January 1 bis December 31
Die Küche schließt um 21 Uhr.
Montag
10:00 AM bis 11:59 PM
Donnerstag
10:00 AM bis 11:59 PM
Freitag
10:00 AM bis 11:59 PM
Samstag
10:00 AM bis 11:59 PM
Sonntag
10:00 AM bis 11:59 PM

In der Umgebung

Alle anzeigen
Kuriose Grenzen: Exklaven, Absurditäten, Hintergründe

Beliebte Ziele in Flandern

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion