Zum alten ADAC Maps
Architektur & Denkmal

Fejérkö-Burg

Kereki
Route planen

Beim Dörfchen »Kereki« stehen noch die eindrucksvollen Ruinen der Fejérkö-Burg aus dem 13. Jh.

Benannt wurde die Burg nach ihrem weißen Verputz. Von hier aus eröffnet sich ein schöner Ausblick auf die Tihanyer-Halbinsel.

Kontakt

8618 Kereki, Ungarn

Beliebte Ziele in Komitat Somogy

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion