Zum alten ADAC Maps
Veranstaltungen

Fête du Beaujolais nouveau

Villefranche-sur-Saône
Route planen

Wer probieren möchte, wie der Beaujolais vor Ort schmeckt, kommt am besten zwischen Juni und Juli nach Villefranche (Festival en Beaujolais), bzw. zu der ›Fête du Beaujolais nouveau«, die im November fast jedes Dorf feiert, oder - noch besser - er fährt im September zur Lese gemächlich durch die alten steinernen Dörfer und die Weingärten in den besten Lagen des Nord-Beaujolais: nach Juliénas, Chénas, Romanèche-Thorins, Fleurie, Chiroubles, Villié-Morgon, Régnié-Durette und zu den Kellern des größten Beaujolais-Anbaugebiets rund um das Weingut des Château de La Chaize (am Mont Brouilly).

Kontakt

69400 Villefranche-sur-Saône, Frankreich
Website
http://www.destination-beaujolais.com

Die ›Fête du Beaujolais nouveau‹ findet jedes Jahr am dritten Mittwoch im November statt und dauert meist fünf Tage.
Genauere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen in dieser Zeit befinden sich unter der oben angegebenen Internetseite.

Beliebte Ziele in Auvergne-Rhône-Alpes

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion