Zum alten ADAC Maps
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble

Hoher Markt

Wien
Route planen

Zur Römerzeit stand am Hohen Markt ein Palast für Kaiser Marc Aurel. Heute ziert den Platz Fischer von Erlachs ›Vermählungs­brunnen‹ (1792) mit Maria und Joseph. Berühmt ist die Anker­uhr (1911) über dem Durchgang zum Bauernmarkt. Zur vollen Stunde zeigt sich am Ziffernblatt der Jugendstiluhr je eine Figur: Marc Aurel, Karl der Große, Rudolf I. oder Joseph Haydn.

Kontakt

Hoher Markt
1010 Wien, Österreich
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion